Die Welt ist scheiße-aber ohne Geruch.

  Startseite
    Chrissi
    Lena
    Moni
  Archiv
  Le séjour de Chrissi en France
  Heidis Hüttnkritzeleien :)
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mone
   Kadda
   Chrissi's Austauschdorf
   Schwaig





http://myblog.de/hmpfn-heidis

Gratis bloggen bei
myblog.de





*räusper   *an Mönchen zupf   *“wie gehtn des alles hier nomal?" ruf   *versteck und duck ..  
NEIN so nicht...   *selbstbewussten Hauptes mich in die Arbeit stürz  *erstellen dieser Unterseite selbst bewerkstelligen werd. jawoll!  


 FRANKREICH   
Mon séjour linguistique à Saint Cast le Guildo, Bretagne
12.Januar 2007 – 22.Juni 2007

Nun, da mittlerweile vielleicht bekannt sein sollte, daß das Anlegen unsrer "hmpfn-heidis"-Page eine teils traurige Entstehungsgeschichte mit sich trägt...
*euch trotzdem allen bisschen was von meinem kommenden Jahr erzählen möcht   *euch teilnehmen lassen will   *nörgel  ...   daher kurze, knappe Einführung wie ich überhaupt u.a. auf die ultimative Idee [*angst ..*ohh    hoffentlich nicht SCHNAPSidee] "Frankreich für ein halbes Jahr" gekommen bin.
Es war einmal… dass eines Tages meine liebe Freundin Lena die I. davon erzählte, daß eine Freundin aus dem Lande der vielen Schafe [auch bekannt als "Neuseeland"] nach Deutschland käme im Auftrage des BJR ["Bayrischer Jugendring"]. Neugierig geworden meldeten wir uns beide parallel ebenfalls an und hofften darauf in diesem Winter für 2 Monate eine Neuseeländerin aufnehmen zu dürfen [die Spekulationen und Hoffnungen unsererseits eine männliche Gestalt empfangen zu dürfen, hat sich spätestens bei der Beantragung auf Genehmigung im Direktorat der hiesigen Schule an der Wöhrder Wiese zerschlagen!], im Gegenzug wir dann im Frühjahr zu ihr nach Neuseeland fliegen zu dürfen [wobei ein Tag bereits fürn Flug draufgehen würde^^] Nun, gesagt/geplant, getan! Anmerken muss man jedoch, dass die Chance, in das Programm aufgenommen zu werden, relativ gering schon von Anfang an war. Und so war es dann nach 6 monatigem Warten. Wir wurden nicht genommen!!  Solche Deppen ...Weltuntergang…*schnief   *hmpfn   *nach Taschentuch verzweifelt kram   *Näschen putz  .was hält mich dann hier noch, nachdem sich meine liebe Freundin Kadda [mittlerweile jedoch von den amerikanischen Hoppern   in Kathy umgewandelt] auch noch in die USA, nach Colorado, genauer gesagt Rocky Ford verzogen hat!? *schluchz *Rotz und Wasser heul.    Zudem hab ich meine endgültige Leidenschaft fürs Französische, für die Franzosen und für Frankreich allgemein gefunden   *hach   *schwärm ..   *“sur le pont d’avignon“ träller     *jedoch natürlich allen gut aussehenden französischen Pierres, Baptistis, Francois o.Ä. widersteh [aufgrund nur einer einzigen dt. männlichen Persönlichkeit, welchem ich selbst die Augen öffnete *selber lob aussprech *auf Schulter klopf ...  ]
Nun und so kam ich wohl zu dem Entschluß, Deutschland für ein halbes Jahr den Rücken zu kehren. Ich also dann …   *nach geeigneter Organisation im Internet google   *Unterlagen anforder   *nach stift kram   *eltern zusammentrommel und überzeug   *paarseitiges formular ausfüll   *stolz drein gugg da erster von vielen, viel, viel, vielen, langwierigen schritten getan   *Bewerbung in Briefkasten schopp   *geduldig ausharr und warte  *Entscheidung bis dahin noch nicht bereu

...

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung